Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 11.04.18 , gültig bis Mi. 18.04.18

In Berghausen wurden Blutspender und DRK-Helfer geehrt

Mit einer gemeinsamen Feier haben die Ortsverwaltung und der DRK-Ortsverein Berghausen Blutspender und Helfer des DRK geehrt. In ihrer Laudatio zeigte Bürgermeisterin Nicola Bodner große Wertschätzung für die Jubilare: „Dass es Menschen wie euch gibt, ist wichtiger denn je und unterstreicht zugleich die individuelle Hilfe am Nächsten als Ehrendienst der Mitmenschlichkeit.“

Ehrenzeichen, Urkunden und Präsente überreichten Wolfgang Münch vom DRK Kreisverband Karlsruhe und DRK-Ortsvereinsvorsitzender Christian Windschnurer. Namens des Blutspendedienstes Baden-Württemberg/Hessen wurden ausgezeichnet: Manfred Walter für 75 Blutspenden, während Dirk Appelt es auf 25 Aderlässe gebracht hat. Für jeweils zehn Blutspenden wurden zudem Chantal Bender, Ralf Meyer, Rune Ringwald und Robin Unger geehrt. Für die Zugehörigkeit zur Hilfsorganisation gewürdigt wurden vom DRK-Kreisverband: Für jeweils fünf Jahre Jonas Hiller und Niels Siegel; für 15 Jahre Jonas Feist und Jessica Kohnle; für 35 Jahre Irmgard Müller. Die Ehrennadel des DRK-Bundesverbands für langjährige Funktionärstätigkeiten erhielten Martin Hiller und Birte Morlock. Die goldene Zugehörigkeit zur Hilfsorganisation honorierte der Bundesverband mit der Ehrennadel für Hans Becker und Karl Heil.  Dank, Urkunde und Präsent erhielten auch die Macher des Jugendrotkreuzes (JRK) Niels Siegel (fünf Jahre), während Lara und Chris Windschnurer sowie Henri Ottwaska seit zehn Jahren dabei sind.





Zurück