Gemeinde Pfinztal · Hauptstr. 70 · D-76327 Pfinztal · Tel. 07240 62-0 · Fax 07240 62-199 · info@pfinztal.de · www.pfinztal.de

A+   Vollversion   Light-Version   Hilfe


Branchenverzeichnis Pfinztal

Aus dem Mitteilungsblatt


Kategorie: Allgemeines/Sonstiges | Mitteilung vom Mi. 27.07.16 , gültig bis Mi. 03.08.16

Bürgermeisterin Bodner begrüßt Beratungsangebot des Pflegestützpunkts Bretten in Pfinztal

Welche Unterstützung und Hilfe gibt es bei Pflegebedürftigkeit? Wo bekomme ich neutrale, umfassende Beratung und Information? Welche rechtlichen und finanziellen Folgen entstehen? Mit solchen Fragen kann sich ein Angehöriger vorausschauend auseinandersetzen. Aber in der Realität sind das Fragen, die sich für Angehörige meist ganz plötzlich stellen, wenn ein Pflegefall eintritt und sich der tägliche Ablauf schlagartig verändert.

Um solche Fragen zu beantworten bietet der Landkreis Karlsruhe seit Anfang Juli zweimal im Monat regelmäßige Außensprechzeiten des Pflegestützpunkts Bretten in Pfinztal an. In einem ersten Termin hat sich Bürgermeisterin Bodner von der Angebotsbreite des Pflegestützpunktes überzeugen können und sich mit Saskia Gladis vom Pflegestützpunkt Bretten und Robert Roßkopf, Leiter des Sachgebietes Altenhilfe- und Pflegeplanung des Landkreises, ausgetauscht.

Der Pflegestützpunkt Bretten wird jeweils zweiwöchentlich am 1. und 3. Dienstag im Monat von 09.00 – 12.00 Uhr als kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Thema Pflege, Hilfeplanung und Betreuung im Bürgerbüro des Rathauses Pfinztal zur Verfügung stehen. Die Beratung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, zur besseren Planung aber zu empfehlen.

Außerhalb dieser Sprechzeiten ist der Pflegestützpunkt Bretten auch unter der Tel. 0721 936 71230 zu erreichen. Montag-Mittwoch 09.00 - 12.00 Uhr; Donnerstag 09.00 - 12.00 Uhr, 13.30 - 18.00 Uhr und Freitag 09.00 - 13.00 Uhr





Zurück